Joghurtcreme mit frischen Früchten- das Dessert für Spontane

Ich muss ja gestehen, dass ich das Thema Desserts beim Kochen eher nachlässig behandle, sodass Nachspeisen bei mir meist vor allem Abenden mit Gästen vorbehalten bleiben. Hier und da kommt es dann aber doch vor, dass mir spontan der Sinn nach einem Dessert steht. Kürzlich hatte ich wieder so eine kurzentschlossene Motivation unser Essen mit einem süßen Abschluss abzurunden-  dies aber möglichst unkompliziert und schnell, da ich nicht all zuviel Zeit hatte. Entstanden ist dabei eine frische Joghurtcreme mit Erdbeeren und Mango sowie ein neuer Liebling auf meiner persönlichen Liste für Schnelle Desserts.

Und so wird es gemacht: (2 Personen)

  • 1/2 Mango
  • 200 g Erdbeeren
  • 100 ml Schlagobers
  • 350 g Joghurt weiß
  • 1 TL Honig
  • Zitronensaft

Die geschälte Mango gemeinsam mit den gewaschenen Erdbeeren kleinschneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Das Joghurt mit den Honig verrühren und den zuvor geschlagenen Obers unterheben. In ein Glas oder eine Schale zwei Drittel des Obstes geben und mit der Joghurtcreme auffüllen. Das restliche Obst als Garnitur oben drauf und schon kann man sich dieses schnelle Dessert schmecken lassen.

Was sind eure Lieblingsdesserts wenn es mal schnell gehen soll?

Genießt den Tag & alles Gute

Eure Very

Ein Gedanke zu “Joghurtcreme mit frischen Früchten- das Dessert für Spontane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s