Meantime Yakima Red

Heute machen wir zum Thema Bier einen kleinen Abstecher ins United Kingdom und verkosten das Meantime Yakima Red! Die britische Brauerei Meantime Brewing Company wurde Ende der 1990 Jahre in Greenwich nahe des Nullmeridians gegründet UK - daher auch der Name . Ich selber kenne die Biere der Brauerei bereits von Londonaufenthalten und dabei ist … Meantime Yakima Red weiterlesen

AAA -Triple A von Gusswerk

Ich finde es ist definitiv mal wieder Zeit für einen kleinen Bericht über Bier..... Der österreichische Biermarkt bietet ja eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Bieren. Vor allem in den letzten Jahren sind auch vielen neue,kleinere Brauereien aufgetaucht, die mit spannenden Bierkreationen auf hohen Niveau jede Menge zusätzliche Abwechslung in den Markt bringen. Eine davon ist … AAA -Triple A von Gusswerk weiterlesen

Blache de Namur Witbier

Kennt ihr  Witbier? Das ist quasi die belgische Variante von Weizenbier, allerdings mit der Besonderheit, dass dem Bier Zitrusfrüchte und Gewürze zugesetzt werden (meist Orange und Koriander). Klingt etwas seltsam, schmeckt aber hervorragend und ist im Sommer das ideale Bier, da es nicht zu stark ist und sehr erfrischend schmeckt. Ich habe kürzlich beim Bierhändler meines … Blache de Namur Witbier weiterlesen

Drunken Sailor IPA

Das traumhafte Wetter am letzten Freitag hat dazu eingeladen mit einem gemütlichen Drink ins Wochenende zu starten - in meinem Fall war es das Drunken Sailor IPA von Crew Republic. Indian Pale Ale wurde im 19. Jahrhundert für die britischen Kolonien in Übersee gebraut und mit einem hohen Alkoholgehalt und viel Hopfen für die lange Seereise … Drunken Sailor IPA weiterlesen