Rote-Rüben-Risotto – rrrrichtig gut!

Egal wie Ihr sie nennt - Rote Rüben, Rohnen oder Rote Beete - die äußerlich unscheinbar wirkende Knolle hat es echt in sich! Sie ist sehr gesund, reich an Vitaminen und Mineralstoffen und wird zu den heimischen Superfoods gezählt. Darüber hinaus ist das Farbenspiel, das sie am Teller zaubert, eine echte Wucht. Da ich in … Rote-Rüben-Risotto – rrrrichtig gut! weiterlesen

Gebratene Kürbisbällchen

Herbstzeit ist Kürbiszeit - das ist ganz klar! Ich liebe dieses farbenfrohe Herbstgemüse weil es so unglaublich vielseitig ist und egal ob pikant oder süß immer gut schmeckt. Heute habe ich beispielsweise Kürbisbällchen daraus gemacht.Dazu gab einen herbstlichen Endiviensalat mit gebratenen Kürbis, Karotten, Paprika und natürlich herrliches Kernöl. Allerdings kann man die Bällchen auch toll mit … Gebratene Kürbisbällchen weiterlesen

Tomaten-Polenta

Hallo ihr Lieben, nach einer kleinen Sommerpause und einen sehr turbulenten Herbstbeginn, melde ich endlich wieder mich zurück auf http://www.very-issima.at . Natürlich habe ich die Zwischenzeit auch genutzt, um einige neue Rezeptideen auszuprobieren, die ich euch die nächsten Wochen gerne vorstellen möchte. Die heutige Rezeptidee entstand diesen Sommer, als Mr. Chris Branzino grillen wollte, und … Tomaten-Polenta weiterlesen

Radischenchips

Hurra meine Radischen sind reif... blöderweise aber alle gleichzeitig, daher habe ich gerade eine regelrechte Radischenschwemme. Das schöne dabei ist, dass ich mich dadurch so richtig austoben und die unterschiedlichsten Gerichte mit Radischen testen und versuchen kann. Neben Salat, Saucen, Radischen Tzatziki, Pasta und eingelegte Radischen haben ich kürzlich Radischenchips versucht und bin ganz begeistert … Radischenchips weiterlesen

Radischen Tzatziki

Radischen: Pink, (meist) rund, knackig, mit einer leichten Schärfe und einem "chen" am Ende des Namens  - was will man mehr!! Für mich ist die kleine, vielseitige Knolle das Frühlingsgemüse schlechthin und daher recht oft und in den unterschiedlichsten Varianten auf meinem Teller zu finden.  Neulich habe ich daraus ein herrliches Radischen Tzatziki gemacht. Diese … Radischen Tzatziki weiterlesen

Nussiger Rote Rüben Aufstrich

Ich mag Rote Rüben sehr gerne, entdecke aber gerade erst wie vielseitig verwendbar dieses Gemüse eigentlich ist. Neben den klassischen Verwendungsmöglichkeiten im Salat oder als Suppe, schmecken sie zum Beispiel als Smoothie, Chips, oder gebraten auch sehr gut -ihr merkt, ich teste mich da gerade etwas durch 🙂 . Mein neuster "Versuch" war ein Roter-Rüben Aufstrich … Nussiger Rote Rüben Aufstrich weiterlesen

Marinierte Ofen-Melanzani mit Weißkäse

Einer der spannendsten Aspekte  beim Kochen ist sicher die Vielfältigkeit der Zubereitungsarten und wie sehr sie den Geschmack der Gerichte und der einzelnen Zutaten bestimmen. So hab ich zum Beispiel heuer im Urlaub das erste Mal marinierte Ofen-Melanzani gegessen und bin einfach begeistert davon, wie aromatisch dieses Gemüse schmecken kann. Ich hab es zuhause auch … Marinierte Ofen-Melanzani mit Weißkäse weiterlesen

Polentalaibchen mit Wokgemüse

Ich bin ja immer auf der Suche nach "Lunchbox- tauglichen" Rezeptideen, da ich mir selbst täglich mein Mittagessen mit in die Arbeit nehme und ich nichts schlimmer finde als Monotonie am Mittagstisch.  Letzte Woche bin ich beim Durchstöbern meines Küchenschranks, auf der Suche nach einer Idee für den nächsten Tag, über eine Packung Maißgrieß gestolpert, … Polentalaibchen mit Wokgemüse weiterlesen

One Pot Pasta mit Gemüse

Kennt ihr dieses Tage, die einfach irgendwie zu kurz sind? Ich hatte diesen Freitag, den ambitionierten Vorsatz alle anstehenden Aufgaben und Besorgungen an einem Nachmittag zu erledigen, um unbeschwert ins Wochenende starten zu können. Gute Idee, aber doch ziemlich stressig, weshalb auch nicht viel Zeit zum Kochen geblieben ist. Ich wollte einfach was "schnelles und unkompliziertes" kochen und … One Pot Pasta mit Gemüse weiterlesen