Penne all´amatricana mit Oliven

Ist es nicht herrlich, dass es endlich wieder Sommer ist 🙂 ? Ich genieße es auf alle Fälle in vollen Zügen!! Diese schöne „Sommer- Sonne – Urlaubsstimmung“ versuche ich auch gerne in meine Küche zu bringen und was eignet sich da besser als Gerichte aus „bella italia“? Eines meiner Lieblingsrezepte nach einem entspannten Sommertag am See ist Pasta all amatricana, die ich gerne noch mit schwarzen Oliven verfeinere. Diese Pasta ist nicht nur ein sehr traditionelles italienisches Gericht, sie ist auch herrlich schnell und einfach zubereitet und sehr aromatisch. Ich liebe es, dass darin so viele Geschmacksnuancen zu finden sind, die ich mit der italienischen Küche verbinde. Was ist eure Favorit nach einem schönen Badetag?

TomateSpeckPenneZwiebelPenne all´amatricana

Und so wird es gemacht: 2 Personen, Dauer ca. 30 Minuten

  • 250 g Penne
  • 100 g Bauchspeck
  • 250 g Tomaten (frisch/passiert, gewürfelt)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 10 schwarze Oliven
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Schuss Weißwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Peperoncini (Chili) getrocknet
  • Basilikum
  • Pecorino (oder Parmesan)
  1. Schäle Zwiebel und Knoblauch und schneide sie klein. Schneide den Bauchspeck in kleine Würfel und die schwarzen Oliven ebenfalls in kleine Scheiben.
  2. Erhitze etwas Olivenöl in einer Pfanne und schwitze die Zwiebel darin an, gibt den Knoblauch dazu und lösche es mit einem Schuss Weißwein ab. Gib nun Tomaten sowie schwarzen Oliven, Salz, Pfeffer, Chili und klein geschnittenen Basilikum hinzu und lass das ganze bei niedrigen Flamme etwas köcheln.
  3. Bring einen Topf mit Wasser zum Kochen, salze es und koch darin die Pasta bis sie al dente ist.
  4. In der Zwischenzeit erhitze eine separate Pfanne und braten darin den Bauchspeck bis er schön knusprig ist.
  5. Schmecke die Sauce nochmals ab und rühre dann die abgegossenen Nudel sowie die gebratenen Speckwürfel unter. Bestreue deine Pasta all´amatricana mit frisch geriebenen Pecorino und lasse es dir schmecken.

 

Penne all´amatricana

Genieß den Tag & alles Liebe

Eure Very

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s