Gin Fizz mit frischen Himbeeren

Ein lauer Sommerabend und dazu ein erfrischender Cocktail – was will man mehr?  Darum habe ich mir überlegt einen Cocktailklassiker etwas zu verändern und daraus einen fruchtig erfrischenden Sommercocktail zu machen. Daraus entstanden ist mein Gin Fizz mit frischen Himbeeren und Holunder. Mir schmeckt er sehr gut, aber am besten ihr versucht es selber !!!

Und so wird es gemacht:

  • 1 Handvoll frische Himbeeren (gewaschen)
  • 2 TL Holundersirup
  • 1/2 Limette (ausgepresst)
  • 4 cl Gin
  • Soda (zum Aufgießen)
  • Eiswürfel
  1. Die Himbeeren gemeinsam mit Limettensaft und Holundersirup in ein Gefäß geben und mit dem Stabmixer pürieren.
  2. Gin und Eiwürfel in einen Shaker geben, das Himbeerpüree hinzufügen und gut schütteln und dann in Gläser mit Eis füllen.  Mit Soda aufgießen, einmal umrühren und schon könnt ihr euch diesen fruchtigen Gin Fizz schmecken lassen.

Gin Fizz Himbeer Holunder

Genießt den Tag & alles Liebe

Eure Very

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.